Englisch | Deutsch
Imprint | Print version
Last change: 29.09.2016 

Transparenzvorgabe gemäß FSA-Kodex und AKG-Richtlinien

Only in German available and relevant.

Details zu den Ausstellern und Sponsoren und deren Gesamtunterstützung im Rahmen des Joint Meeting of the of the German Association of Endocrine Surgeons (CAEK) and the British Association of Endocrine and Thyroid Surgeons (BAETS) 2016 gemäß den Richtlinien der FSA (Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V.) und des AKG (Arzneimittel und Kooperation im Gesundheitswesen e.V.). Es werden nur die Firmen genannt, die eine Offenlegung der jeweiligen Unterstützung explizit fordern.

 

Genzyme GmbH (Neu-Isenburg)

  • Silbersponsorpaket (6 qm Standfläche, Anzeige und Firmenlogo im Programm, Link zur Firmenhomepage)
  • Unterstützung: 5.000 €

 

Johnson & Johnson Medical GmbH (Norderstedt)
- Ethicon

  • Silbersponsorpaket (6 qm Standfläche, Anzeige und Firmenlogo im Programm, Link zur Firmenhomepage)
  • Unterstützung: 5.000 €
  • Meet the expert: 5.000 €

 

KRÖNER Medizintechnik GmbH (Altenkirchen)

  • 6 qm Standfläche, Firmenlogo im Programm
  • Unterstützung: 2.500 €

 

Medtronic GmbH (Meerbusch)

  • Premiumsponsorpaket (10 qm Standfläche, Anzeige und Firmenlogo im Programm, 2 Kongresstaschenbeilagen, Lanyards für die Teilnehmer, Link zur Firmenhomepage)
  • Unterstützung: 15.000 €

 

Novadaq GmbH (Hamburg)

  • Silbersponsorpaket (6 qm Standfläche, Anzeige und Firmenlogo im Programm, Link zur Firmenhomepage)
  • Unterstützung: 5.000 €

 

Sanofi-Aventis Deutschland GmbH (Berlin)

  • 6 qm Standfläche, Firmenlogo im Programm
  • Unterstützung: 2.500 €

 

Shire Deutschland GmbH (Berlin)

  • Silbersponsorpaket (6 qm Standfläche, Anzeige und Firmenlogo im Programm, Link zur Firmenhomepage)
  • Unterstützung: 5.000 €

 

Stand: August 2016